JUNG ODER JUNG GEBLIEBEN?

Dann bist du hier genau richtig gelandet!

 

WOODIE CRASH BLECHER

Das ist der Name unserer Jugendkapelle, die wir im Jahr 2018 gegründet haben. Egal ob neu angefangen, wieder eingestiegen oder aktives Mitglied, willkommen ist jede*r, der Spaß am gemeinsamen Musizieren hat. 

Mit verschiedenen Aktivitäten und Auftritten übers Jahr wollen wir unsere Freude am Vereinsleben und an der Musik auch unserem Nachwuchs vermitteln. Highlights sind/waren bisher zum Beispiel unser alljährliches Probenwochenende mit Übernachtung im Probelokal oder unser musikinterner Ensemblewettbewerb „Spiel in kleinen Gruppen“.

WERDE EIN TEIL VON UNS

Wie das geht? Untenstehend haben wir ein paar Fragen und Antworten für dich zusammengefasst.

WIE, WO, WAS?

Was muss ich machen, wenn ich ein Instrument lernen und der Musikkapelle beitreten will?
Zuerst wählst du ein Instrument aus welches dir gefällt und zu dir passt. Um das herauszufinden kannst du dich auch gerne bei uns melden und zum Ausprobieren vorbei kommen. Danach folgt die Anmeldung in der Musikschule, dafür gibt es ein Formular zum Ausfüllen. Wir bestätigen dir noch mit einem Stempel die Vereinszugehörigkeit und dann kannst du es auch schon in der Musikschule abgeben.

Ich habe kein Instrument zur Verfügung - was soll ich tun? 
Wenn du in der Musikschule aufgenommen bist, helfen wir dir gerne bei der Suche nach einem Instrument. Vielleicht haben wir eines in unserem Depot, ansonsten unterstützen wir dich gerne dabei ein Leihinstrument zu organisieren.

Wie geht es dann weiter, was wird mir geboten?
Nach ca. drei bis vier Jahren, wenn du das bronzene Leistungsabzeichen in der Tasche hast, darfst du dann schon bei unserer Musikkapelle mitspielen. Damit du in der Zeit der Ausbildung auch schon musikalisch aktiv sein kannst, laden wir dich ein von Anfang an mit der Jugendkapelle diverse Veranstaltungen in unserem Dorf musikalisch zu gestalten. Natürlich soll der Spaß auch nicht zu kurz kommen, deshalb haben wir immer wieder Aktionen wie Ausflüge und andere Events für euch geplant. 

Wir sind sehr bemüht, dass du Freude am Musizieren hast. Deshalb schauen wir auch, dass du zusätzlich zum Musikschulunterricht Unterstützung von einem unserer Musikanten bekommst, wenn du das willst.


JUGENDREFERENT

Maximilian Rauter
jugend@mk-pinswang.at

JUNGMUSIKANT*INNEN IN AUSBILDUNG

Bastian Haller | Flügelhorn
Lyana Keßl | Querflöte
Manuel Köhler | Trompete
Maximilian Paulsteiner | Trompete
Jakob Presslauer | Trompete